Facebook - Social Landmarks Social-Media-Nutzung am Arbeitsplatz
Jun 26

Es ist geschafft, ich wohne jetzt in Dortmund!
Der Umzug nach Dortmund ist erledigt und die letzten Kisten sind endlich ausgepackt.

dortmund-innenstadt

Nach fünf Jahren in Lünen war es an der Zeit zurück in eine Stadt zu ziehen. Aufgrund der geografischen Nähe bot sich Dortmund förmlich an und als BVB-Fan war es auch nicht so abwegig. Also machten wir uns auf die Wohnungssuche in Dortmund.

Das Ganze gestaltete sich dann doch schwieriger als gedacht. Insgesamt haben wir fast ein ganzes Jahr nach dem perfekten neuen Zuhause gesucht.
Von Anfang an stand fest, dass es in die Dortmunder Innenstadt, genauer gesagt ins Kreuzviertel gehen muss. Natürlich aufgrund der Vielzahl an Kneipen, der Nähe zur Innenstadt, perfekter Anbindung an den ÖPNV und die fantastischen Altbau-Wohnungen. Und genau eine solche Altbau-Wohnung - optimalerweise im Dachgeschoss - sollte es sein. Und siehe da: Sie sollte es nicht nur sein, inzwischen ist es Tatsache und Realität.

Mit ein wenig Scham muss ich dann doch noch zugeben, dass alle Online-Bemühungen, Suchen und Recherchen keinen Erfolg hatten. Nach einer Weile ohne Erfolg wird dann auch die gute alte Tageszeitung in der wöchentlichen Wochenendausgabe zu Rate gezogen. Dort wurden wir fündig und sind inzwischen in der Dortmunder Innenstadt angekommen.

Ab sofort gibt es nun wieder deutlich häufiger Beiträge rund um Facebook & Co. in meinem Blog. Allerdings werden sie nun nicht mehr in Lünen mit Blick auf die grüne Wiese sondern in der Dortmunder Innenstadt mit Blick auf das Dortmunder U getippt. Sonst ändert sich nix!

Leave a Reply