Social Web auf Wachstumskurs Angry Birds on Facebook
Mrz 02

Facebook führt - wen überrascht es - bei der täglichen Nutzung im Vergleich zu allen anderen sozialen Netzwerken. Die Infografik zeigt den Anteil täglicher Nutzer von ausgewählten Social Networks in Deutschland. Dabei fällt nicht nur ins Auge, dass Facebook offenbar bei vielen Nutzer ein fester Bestandteil des Alltags ist, sondern auch, dass deutsche Seiten und Karrierenetzwerke im Vergleich deutlich weniger tägliche Nutzer haben.
Laut dieser Studie nutzen 82,4 % der Deutschen Facebook täglich.

facebook-nutzung
(Bildquelle)

Mit deutlichem Abstand hinter Facebook liegt Twitter auf dem zweiten Rang mit 46,2 %. Auf Platz 3 folgt mit Wer-kennt-wen das erste deutsche Netzwerk mit einer täglichen Nutzung von 45,8 %.

Tägliche Nutzung der Social Networks im Überblick:

  • Facebook - 82,4 %
  • Twitter - 46,2 %
  • Wer-kennt-wen - 45,8 %
  • StudiVZ - 40,3 %
  • XING - 29,2 %
  • Lokalisten - 25,0 %
  • MySpace - 20,7 %
  • Stayfriends - 19,4 %
  • LinkedIn - 13,6 %

Die Studie kam unter einer Befragung von 1000 Nutzern sozialer Netzwerke zustande.
Allzu realistisch finde ich die Zahlen allerdings nicht.
Vor allem die tägliche Nutzung von StudiVZ erscheint mir deutlich übertrieben. Dass gerade bei StudiVZ die Zahl der Seitenbesuche langsam aber sicher gegen Null tendiert, kann sehr schön unter Wann stirbt StudiVZ nachgesehen werden.

Derzeit geht man von einem Ende von StudiVZ in sehr absehbarer Zeit aus:

studivz-ende
(Screenshot: 2. März 2012, 18.20 Uhr)

Leave a Reply