Facebook Sicherheit Teil 1 Facebook Sicherheit Teil 3 (Informationen für Eltern)
Jun 22

Sicherheit in Zahlen

Facebook ist ein Ort, an dem du dich mit anderen Nutzern verbinden und offen/öffentlich Inhalte mit diesen teilen kannst. Auf Facebook bist du von deinen Freunden und Familienmitgliedern umgeben.


Kultur der Verantwortung

Die Facebook-Gemeinschaft ist die beste Verteidigung gegen missbräuch-liches Verhalten, Spam und andere Formen unerwünschten Kontakts. Die Nutzer verwenden ihre wirklichen Namen auf Facebook und dadurch werden Online-Handlungen mit der echten Identität verbunden. Facebook ist der Meinung, dass jeder andere Personen so behandeln sollte, wie er selbst behandelt werden möchte - online und offline. Wenn dir etwas unpassendes oder unangenehmes auffällt, lass es Facebook wissen. Facebook nimmt die Meldungen der Nutzer sehr ernst und arbeitet hart, um schnell reagieren zu können.

Soziales Melden von Inhalten

Eine neue Funktion, das „soziale Melden“, erlaubt es den Nutzern anstößiges Material auf Facebook zu melden, während sie gleichzeitig jemanden in ihrer Gemeinschaft warnen (z. B. einen Freund, Elternteil oder Lehrer), der ihnen dabei helfen kann, das Problem direkter zu lösen. Facebook hofft, dass Funktionen wie diese den Nutzern helfen, das Problem schnell und direkt zu lösen. Wie bei allen unseren Funktionen wird Facebook weiter an der Verfeinerung des „sozialen Meldens“ arbeiten, um sicherzustellen, dass es weiterhin effizient für Sicherheit sorgt.

Sicherheitsrat

Facebook gehört außerdem einer größeren Gemeinschaft für Onlinesicherheit an. Facebook arbeitet mit verschiedenen auf Onlinesicherheit spezialisierten Fachleuten und Organisationen zusammen, um die besten Sicherheitsressourcen auf Facebook anbieten zu können. Aus diesem Grund hat Facebook einen Sicherheitsrat ins Leben gerufen, der in Sicherheitsfragen berät. Mitglieder dieses Ausschusses sind die führenden Organisationen für Internetsicherheit Childnet International, ConnectSafely, The Family Safety Online Institute, The National Network to End Domestic Violence und WiredSafety.

„Facebook Safety“-Seite

Die Verantwortung für Sicherheit liegt bei allen aktiven Nutzern. Facebook unternimmt weiterhin Anstrengungen zur Förderung der Sicherheit auf Facebook und anderen Angeboten im Internet. Du kannst die „Facebook Safety“-Seite mit „Gefällt mir“ markieren und Sicherheit zu einem festen Bestandteil deiner Facebook-Nutzererfahrung machen.

Sei Teil der Gemeinschaft

Leave a Reply