Facebook Vanity-URL – Weihnachten Facebook - Anwendungseinstellungen
Dez 24

Mein Weihnachtsgeschenk für Euch:
Ein Tutorial darüber, wie man bei Facebook seinen persönlichen Nutzernamen festlegt.

Standardmäßig werden von Facebook zehnstellige Nummern für die Identifikation eines Accounts verwendet. Dies sieht dann in etwa so aus:

http://www.facebook.com/profile.php?id=1234567890

In den letzten Wochen häufen sich bei mir die Anfragen nach persönlichen Facebook-URLs, von Facebook „Vanity URL“ genannt.

Daher hier ein kurzes Tutorial, wie man seinen Namen statt einer langweiligen Ziffernfolge verwenden kann:

Nachdem du dich in deinem Facebook-Profil eingeloggt hast, findest du unter „Konto“ die „Kontoeinstellungen“:

Facebook Kontoeinstellungen

An zweiter Stelle befindet sich der Menüpunkt „Nutzername“. Ein Klick auf „ändern“ öffnet ein weiteres Menü. Hier wird dir eine Palette von Nutzernamen vorgeschlagen. Alternativ kannst du auch in einem Freitextfeld einen gewünschten Nutzernamen eingeben. Weiter geht’s mit „Verfügbarkeit prüfen“ und einem Hinweis von Facebook, dass du deinen Nutzernamen nur einmal ändern kannst. Nachdem du diesen Hinweis bestätigt hast, ist die Angelegenheit auch schon erledigt und dein gewählter Nutzername wandert in die Facebook-URL.

Facebook Nutzername

Teilweise habe ich festgestellt, dass für eine Verwendung des Nutzernamens eine Bestätigung des Kontos erfolgen muss. Allerdings konnte ich dies nicht in allen Fällen reproduzieren.

Falls diese Meldung bei euch auftaucht, hast du die Möglichkeit, dein Konto per SMS zu bestätigen.

Facebook Konto bestaetigen

Facebook Bestaetigung SMS

Tipp: Wenn ihr die Vanity-URL festgelegt habt, zählt diese auch für minimale Abwandlungen eures Nutzernamens.

So werden beispielsweise www.facebook.com/christian.czech oder www.facebook.com/christian-czech zu meinem Facebook-Profil www.facebook.com/ChristianCzech weitergeleitet.


www.groupon.de

One Response to “Facebook-Nutzernamen festlegen”

  1. [...] ihr eine Vanity-URL für Euer Profil oder Eure Facebook-Page erstellt, habe ich vor kurzem [...]

Leave a Reply